Hilfe

Lutherbibel 2017

5Mo 1,33 der auf dem Weg vor euch herging, euch die Stätte zu weisen, wo ihr euch lagern solltet, bei Nacht im Feuer, um euch den Weg zu zeigen, den ihr gehen solltet, und bei Tage in der Wolke.
Hi 36,23 Wer will ihm weisen seinen Weg, und wer will zu ihm sagen: »Du tust Unrecht«?
Ps 25,12 Wer ist es, der den HERRN fürchtet? Er wird ihm den Weg weisen, den er wählen soll.
Hes 21,24 Du Menschenkind, mach dir zwei Wege, auf denen das Schwert des Königs von Babel kommen kann; sie sollen aber beide von einem einzigen Land ausgehen. Und stelle einen Wegweiser an den Anfang eines jeden Weges, der zu einer Stadt weisen soll,
Dan 2,18 damit sie den Gott des Himmels um Gnade bäten wegen dieses Geheimnisses und Daniel und seine Gefährten nicht samt den andern Weisen von Babel umkämen.
Lk 6,39 Er sagte ihnen aber auch ein Gleichnis: Kann denn ein Blinder einem Blinden den Weg weisen? Werden sie nicht alle beide in die Grube fallen?
Weis 7,15 Gott aber gebe mir, nach seinem Sinn zu reden und so zu denken, wie es der Gaben würdig ist, die ich empfangen habe. Denn er ist's, der auch die Weisheit auf ihren Weg führt und den Weisen zurechthilft.
© 2017 ERF Medien