Hilfe

Lutherbibel 2017

2Mo 2,19 Sie sprachen: Ein ägyptischer Mann rettete uns aus der Hand der Hirten und schöpfte für uns und tränkte die Schafe.
Ri 2,16 Wenn dann der HERR Richter erweckte, die sie retteten aus der Hand der Räuber,
1Sam 22,1 David ging von da hinweg und rettete sich in die Höhle Adullam. Als das seine Brüder hörten und das ganze Haus seines Vaters, kamen sie dorthin zu ihm hinab.
1Sam 30,18 So rettete David alles, was die Amalekiter genommen hatten; auch seine beiden Frauen rettete er.
Spr 14,25 Ein wahrhaftiger Zeuge rettet manchem das Leben; aber wer Lügen ausspricht, übt Verrat.
Pred 8,8 Der Mensch hat keine Macht, den Wind aufzuhalten, und hat keine Macht über den Tag des Todes, und keiner bleibt verschont im Krieg, und das gottlose Treiben rettet den Gottlosen nicht.
Pred 9,15 Und es fand sich darin ein armer, weiser Mann, der die Stadt rettete durch seine Weisheit; aber kein Mensch dachte an diesen armen Mann.
Jes 5,29 Ihr Brüllen ist wie das der Löwen, und sie brüllen wie junge Löwen. Sie wüten und packen den Raub und tragen ihn davon und niemand rettet.
Jer 48,6 »Flieht und rettet euer Leben!« Aber ihr werdet sein wie ein Strauch in der Wüste.
1Petr 3,21 Das ist ein Vorbild der Taufe, die jetzt auch euch rettet. Denn in ihr wird nicht der Schmutz vom Leib abgewaschen, sondern wir bitten Gott um ein gutes Gewissen, durch die Auferstehung Jesu Christi,
Jud 23 andere reißt aus dem Feuer und rettet sie; anderer erbarmt euch in Furcht, wenn ihr auch das Gewand hasst, das befleckt ist vom Fleisch.
1Mak 4,11 Und alle Heiden sollen erkennen, dass einer ist, der sich Israels annimmt und es rettet.
1Mak 11,48 und zündeten die Stadt an und machten an jenem Tag reiche Beute. So retteten sie den König.
Weis 3,9 Die auf ihn vertrauen, werden die Wahrheit erkennen, und die treu sind in der Liebe, werden bei ihm bleiben. Denn Gnade und Barmherzigkeit wohnt bei seinen Heiligen, und er rettet seine Auserwählten.
Weis 10,4 Und als die Erde seinetwegen von der Sintflut überschwemmt wurde, rettete die Weisheit sie wieder und steuerte den Gerechten auf einem Stück Holz hindurch.
Weis 10,6 Die Weisheit rettete den Gerechten, als er beim Untergang der Gottlosen vor dem Feuer floh, das auf die fünf Städte herabfiel.
Weis 10,13 Die Weisheit verließ den Gerechten nicht, als er verkauft wurde, sondern rettete ihn vor der Sünde.
Sir 39,18 Jeder seiner Befehle zeigt sein ganzes Wohlgefallen, und wenn er rettet, kann's keiner hindern.
Sir 40,24 Brüder und Helfer sind gut in der Not, aber mehr als beide rettet Barmherzigkeit.
© 2017 ERF Medien