Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 27,3 So nimm nun dein Gerät, Köcher und Bogen, und geh aufs Feld und jage mir ein Wildbret
2Sam 8,7 Und David nahm die goldenen Köcher, die Hadad-Esers Knechte gehabt hatten, und brachte sie nach Jerusalem.
2Kön 11,10 Und der Priester gab den Hauptleuten über Hundert die Spieße und Köcher, die dem König David gehört hatten und in dem Hause des HERRN waren.
1Chr 18,7 Und David nahm die goldenen Köcher, die Hadad-Esers Gefolge gehabt hatte, und brachte sie nach Jerusalem.
2Chr 23,9 Und der Priester Jojada gab den Hauptleuten über Hundert die Spieße und Köcher und Waffen des Königs David, die im Hause Gottes waren,
Hi 39,23 Über ihm klirrt der Köcher und glänzen Spieß und Lanze.
Ps 127,5 Wohl dem, der seinen Köcher mit ihnen gefüllt hat! Sie werden nicht zuschanden, wenn sie mit ihren Feinden verhandeln im Tor.
Hl 4,4 Dein Hals ist wie der Turm Davids, mit Brustwehr gebaut, an der tausend Schilde hangen, alle Köcher der Starken.
Jes 22,6 Elam erhob den Köcher, fuhr daher mit Wagen, Leuten und Rossen; und Kir ließ seine Schilde glänzen.
Jes 49,2 Er hat meinen Mund wie ein scharfes Schwert gemacht, mit dem Schatten seiner Hand hat er mich bedeckt. Er hat mich zum spitzen Pfeil gemacht und mich in seinem Köcher verwahrt.
Jer 5,16 Seine Köcher sind wie offene Gräber; es sind lauter Helden.
Jer 51,11 Ja, schärft nun die Pfeile und füllt die Köcher! Der HERR hat den Mut der Könige von Medien erweckt; denn seine Gedanken stehen wider Babel, dass er es verderbe. Denn dies ist die Vergeltung des HERRN, die Vergeltung für seinen Tempel.
Hes 27,11 Die Männer von Arwad und die aus deinem Heer waren ringsum auf deinen Mauern und Gammaditer waren auf deinen Türmen. Sie haben ihre Köcher ringsum an deinen Mauern aufgehängt und haben dich so schön geschmückt.
Sir 26,12 Wie ein Wanderer, der durstig ist, lechzt und vom nächstbesten Wasser trinkt, das er bekommen kann, so setzt sie sich am Wegrand nieder und öffnet für jeden Pfeil ihren Köcher.
© 2018 ERF Medien