Help

Lutherbibel 2017

Ge 11:26 Terach war 70 Jahre alt und zeugte Abram, Nahor und Haran.
Ge 11:27 Dies ist das Geschlecht Terachs: Terach zeugte Abram, Nahor und Haran; und Haran zeugte Lot.
Ge 11:28 Haran aber starb vor seinem Vater Terach in seinem Vaterland zu Ur in Chaldäa.
Ge 11:29 Da nahmen sich Abram und Nahor Frauen. Abrams Frau hieß Sarai und Nahors Frau Milka, Harans Tochter, der der Vater war der Milka und der Jiska.
Ge 11:31 Da nahm Terach seinen Sohn Abram und Lot, den Sohn seines Sohnes Haran, und seine Schwiegertochter Sarai, die Frau seines Sohnes Abram, und führte sie aus Ur in Chaldäa, um ins Land Kanaan zu ziehen. Und sie kamen nach Haran und wohnten dort.
Ge 11:32 Und Terach wurde zweihundertundfünf Jahre alt und starb in Haran.
Ge 12:4 Da zog Abram aus, wie der HERR zu ihm gesagt hatte, und Lot zog mit ihm. Abram aber war fünfundsiebzig Jahre alt, als er aus Haran zog.
Ge 12:5 So nahm Abram Sarai, seine Frau, und Lot, seines Bruders Sohn, mit aller ihrer Habe, die sie gewonnen hatten, und die Leute, die sie erworben hatten in Haran, und zogen aus, um ins Land Kanaan zu gehen. Und sie kamen in das Land,
Ge 27:43 Und nun höre auf mich, mein Sohn: Mach dich auf und flieh zu meinem Bruder Laban nach Haran
Ge 28:10 Aber Jakob zog aus von Beerscheba und machte sich auf den Weg nach Haran
Ge 29:4 Und Jakob sprach zu ihnen: Meine Brüder, wo seid ihr her? Sie antworteten: Wir sind von Haran.
Nu 32:36 Bet-Nimra und Bet-Haran, feste Städte und Schafhürden.
2Ki 19:12 Haben denn die Götter der Völker die Länder errettet, die von meinen Vätern vernichtet wurden: Gosan, Haran, Rezef und die Leute von Eden, die zu Telassar waren?
1Ch 2:46 Efa aber, die Nebenfrau Kalebs, gebar Haran, Moza und Gases. Haran aber zeugte Gases.
1Ch 23:9 Söhne Schimis waren: Schelomit, Hasiël und Haran, diese drei. Diese waren die Häupter der Sippen von Ladan.
Isa 37:12 Haben denn die Götter der Völker die Länder errettet, die von meinen Vätern vernichtet wurden: Gosan, Haran, Rezef und die von Eden in Telassar?
Eze 27:23 Haran und Kanne und Eden samt den Kaufleuten aus Assur und ganz Medien haben mit dir gehandelt.
Ac 7:2 Er aber sprach: Liebe Brüder und Väter, hört zu. Der Gott der Herrlichkeit erschien unserm Vater Abraham, als er noch in Mesopotamien war, ehe er in Haran wohnte,
Ac 7:4 Da ging er aus dem Land der Chaldäer und wohnte in Haran. Und als sein Vater gestorben war, brachte Gott ihn von dort herüber in dies Land, in dem ihr nun wohnt,
© 2019 ERF Medien