Hilfe

Lutherbibel 2017

Ri 7,15 Als Gideon diesen Traum erzählen hörte und seine Auslegung, fiel er anbetend nieder und kam zurück ins Lager Israels und sprach: Macht euch auf, denn der HERR hat das Lager der Midianiter in eure Hände gegeben!
Hi 12,8 oder die Sträucher der Erde, die werden dich's lehren, und die Fische im Meer werden dir's erzählen.
Hi 15,17 Ich will dir's zeigen, höre mir zu, und ich will dir erzählen, was ich gesehen habe,
Ps 19,2 Die Himmel erzählen die Ehre Gottes, und die Feste verkündigt seiner Hände Werk.
Ps 66,16 Kommt her, höret zu alle, die ihr Gott fürchtet; ich will erzählen, was er an mir getan hat.
Ps 88,12 Wird man im Grabe erzählen deine Güte und deine Treue bei den Toten?
Ps 106,2 Wer kann die großen Taten des HERRN alle erzählen und sein Lob genug verkündigen?
Ps 107,22 und sollen Dank opfern und erzählen seine Werke mit Freuden.
Ps 119,13 Ich will mit meinen Lippen erzählen alle Urteile deines Mundes.
Ps 145,6 Sie sollen reden von deinen mächtigen Taten, und ich will erzählen von deiner Herrlichkeit;
Jer 23,32 Siehe, ich will an die Propheten, spricht der HERR, die falsche Träume erzählen und verführen mein Volk mit ihren Lügen und losem Geschwätz, obgleich ich sie nicht gesandt und ihnen nichts befohlen habe und sie auch diesem Volk nichts nütze sind, spricht der HERR.
Jer 51,10 Der HERR hat unsere Gerechtigkeit ans Licht gebracht. Kommt, lasst uns in Zion erzählen die Werke des HERRN, unseres Gottes!
Hes 12,16 Aber ich will von ihnen einige wenige übrig lassen vor dem Schwert, dem Hunger und der Pest. Die sollen von all ihren Gräueltaten erzählen unter den Heiden, zu denen sie kommen werden; und sie sollen erfahren, dass ich der HERR bin.
Sach 10,2 Weil die Götzen Lüge redeten und die Wahrsager Trug schauten, nichtige Träume erzählen und ihr Trösten nichts ist, darum sind sie weitergezogen wie eine Herde und verschmachten, weil kein Hirte da ist.
Hebr 11,32 Und was soll ich noch mehr sagen? Die Zeit würde mir zu kurz, wenn ich erzählen sollte von Gideon und Barak und Simson und Jeftah und David und Samuel und den Propheten.
Tob 5,7 Und Tobias sagte zu ihm: Warte doch einen Augenblick auf mich, mein Freund. Ich will hineingehen und es meinem Vater erzählen. Denn ich brauche dich, dass du mit mir ziehst. Ich will dir auch einen Lohn dafür geben.
Jdt 8,32 Judit aber entgegnete ihnen: Hört mich an! Ich will eine Tat vollbringen, von der man noch in fernen Zeiten bei den Nachkommen unseres Volkes erzählen wird.
2Mak 10,10 Nun berichten wir über Antiochus Eupator, den Sohn des gottlosen Antiochus, und erzählen kurz die wichtigsten Kriegsnöte.
Sir 17,9 und seine großen Taten erzählen sollten.
Sir 18,5 Wer kann seine große Macht ermessen? Und wer kann die Taten seiner Barmherzigkeit alle erzählen?
Sir 21,25 Die Fremden werden davon erzählen, die Einsichtigen aber halten ihre Worte im Zaum.
Sir 34,9 Wer viel herumgekommen ist, versteht viel, und wer viel erfahren hat, kann verständig erzählen.
Sir 39,10 Von seiner Weisheit werden die Völker erzählen, und die Gemeinde wird sein Lob verkünden.
Sir 39,12 Ich habe noch mehr überlegt und will es erzählen; denn wie der Vollmond bin ich erfüllt.
Sir 42,15 Ich will nun der Werke des Herrn gedenken und erzählen, was ich gesehen habe. Durch die Worte des Herrn sind seine Werke geworden. [Und es hat ihm gefallen, seinen Beschluss wirklich werden zu lassen.]
Sir 42,17 Auch den Heiligen des Herrn ist es nicht gegeben, all die Wunder zu erzählen, die der Herr, der Allmächtige, geschaffen hat, damit das All durch seine Herrlichkeit Bestand hat.
Sir 43,24 Die auf dem Meer fahren, erzählen von seinen Gefahren, und wir, die es hören, verwundern uns.
Sir 43,31 Wer hat ihn gesehen, dass er von ihm erzählen könnte? Wer kann ihn so hoch preisen, wie er ist?
© 2018 ERF Medien