Hilfe

Lutherbibel 2017

Hi 21,3 Ertragt mich, dass ich rede, und danach spottet über mich!
2Kor 1,6 Werden wir aber bedrängt, so geschieht es euch zu Trost und Heil; werden wir getröstet, so geschieht es euch zum Trost, der sich wirksam erweist, wenn ihr mit Geduld dieselben Leiden ertragt, die auch wir leiden.
2Kor 11,1 Ach wolltet ihr doch ein wenig Torheit von mir ertragen! Gewiss, ihr ertragt mich.
2Kor 11,4 Denn wenn einer zu euch kommt und einen andern Jesus predigt, den wir nicht gepredigt haben, oder ihr einen andern Geist empfangt, den ihr nicht empfangen habt, oder ein anderes Evangelium, das ihr nicht angenommen habt, so ertragt ihr das recht gern!
2Kor 11,19 Denn ihr ertragt gerne die Narren, ihr, die ihr klug seid!
2Kor 11,20 Ihr ertragt es, wenn euch jemand knechtet, wenn euch jemand ausnützt, wenn euch jemand gefangen nimmt, wenn sich jemand über euch erhebt, wenn euch jemand ins Angesicht schlägt.
Eph 4,2 in aller Demut und Sanftmut, in Geduld. Ertragt einer den andern in Liebe
Bar 4,25 Ihr Kinder, ertragt geduldig den Zorn, der von Gott über euch kommt. Denn dein Feind hat dich verfolgt; aber bald wirst du sein Verderben sehen, und auf seinen Nacken wirst du treten.
© 2017 ERF Medien