Hilfe

Einheitsübersetzung 2016

Mt 5,3 Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich.
Mt 5,8 Selig, die rein sind im Herzen; denn sie werden Gott schauen.
Mt 13,16 Eure Augen aber sind selig, weil sie sehen, und eure Ohren, weil sie hören.
Lk 10,23 Jesus wandte sich an die Jünger und sagte zu ihnen allein: Selig sind die Augen, die sehen, was ihr seht.
Lk 11,28 Er aber erwiderte: Ja, selig sind vielmehr, die das Wort Gottes hören und es befolgen.
Lk 12,38 Und kommt er erst in der zweiten oder dritten Nachtwache und findet sie wach - selig sind sie.
Lk 23,29 Denn siehe, es kommen Tage, da wird man sagen: Selig die Frauen, die unfruchtbar sind, die nicht geboren und nicht gestillt haben.
Joh 20,29 Jesus sagte zu ihm: Weil du mich gesehen hast, glaubst du. Selig sind, die nicht sehen und doch glauben.
Röm 4,7 Selig sind die, deren Frevel vergeben und deren Sünden bedeckt sind.
Offb 19,9 Jemand sagte zu mir: Schreib auf: Selig, wer zum Hochzeitsmahl des Lammes eingeladen ist! Dann sagte er zu mir: Das sind zuverlässige Worte Gottes.
Tob 13,14 Selig, die dich lieben! Selig, die sich über deinen Frieden freuen, und selig alle Menschen, die über dich betrübt sind wegen all deiner Plagen! Denn sie werden sich in dir freuen und all deine Freude schauen auf ewig.
Sir 48,11 Selig, die dich gesehen haben und die in Liebe entschlafen sind; denn auch wir werden gewiss leben.
© 2018 ERF Medien