NEW: Discover the new beta version of BibleServer. Try it now!

Help

Einheitsübersetzung 2016

Ge 24:21 Der Mann schaute ihr schweigend zu, um zu erkennen, ob der HERR seinen Weg gelingen ließe oder nicht.
Nu 17:20 Und es wird geschehen: Der Mann, den ich erwähle, dessen Stab wird sprossen. So will ich vor mir das Murren zum Schweigen bringen, mit dem sie euch belästigen.
1Sa 7:8 Sie sagten zu Samuel: Kehr dich nicht schweigend von uns ab und hör nicht auf, zum HERRN, unserem Gott, zu rufen, damit er uns aus der Hand der Philister befreit!
2Ki 7:9 Dann aber sagten sie zueinander: Wir handeln nicht recht. Heute ist ein Tag froher Botschaft. Wenn wir schweigen und bis zum Morgengrauen warten, trifft uns Schuld. Kommt also; wir gehen und melden es im Palast des Königs.
Job 6:24 Belehrt mich, so werde ich schweigen, worin ich fehlte, macht mir klar!
Job 11:3 Bringt dein Geschwätz Männer zum Schweigen, darfst du spotten, ohne dass einer dich beschämt?
Job 13:5 Dass ihr endlich schweigen wolltet; das würde Weisheit für euch sein.
Job 13:19 Wer könnte den Rechtsstreit gegen mich gewinnen? Dann wollte ich schweigen und sterben.
Job 24:25 Ist es nicht so? Wer straft mich Lügen und bringt meine Rede zum Schweigen?
Job 29:21 Auf mich hörten sie und warteten, sie lauschten schweigend meinem Rat.
Job 41:4 Ich will nicht schweigen von seinen Gliedern, von seiner Kraft und Größe, von seiner gefälligen Gestalt.
Ps 28:1 Von David. Zu dir rufe ich, HERR, mein Fels, wende dich nicht schweigend ab von mir! Bliebst du vor mir stumm, würde ich denen gleich, die zur Grube hinuntersteigen.
Ps 50:3 Unser Gott möge kommen und nicht schweigen; Feuer frisst vor ihm her; um ihn stürmt es gewaltig.
Ps 50:21 Das hast du getan und ich soll schweigen? Meinst du, ich bin wie du? Ich halte es dir vor Augen und rüge dich.
Ps 65:2 Dir ist Schweigen Lobgesang, Gott, auf dem Zion, dir erfüllt man Gelübde.
Ps 94:17 Wäre nicht der HERR meine Hilfe, bald würde meine Seele wohnen im Schweigen.
Ps 101:5 Wer seinen Nächsten heimlich verleumdet, den bring ich zum Schweigen. Wer stolze Augen hat und ein hochmütiges Herz, den kann ich nicht ertragen.
Ps 101:8 Morgen für Morgen bring ich zum Schweigen alle Frevler des Landes, um auszurotten aus der Stadt des HERRN alle, die Unrecht tun.
Ps 115:17 Nicht die Toten loben den HERRN, keiner, der ins Schweigen hinabsteigt.
Ec 3:7 eine Zeit zum Zerreißen/ und eine Zeit zum Zusammennähen, eine Zeit zum Schweigen und eine Zeit zum Reden,
Isa 41:1 Ihr Inseln, hört schweigend auf mich, die Völker sollen neue Kraft empfangen! Sie sollen herantreten und ihre Sache vorbringen, gemeinsam wollen wir vor Gericht gehen.
Isa 62:1 Um Zions willen werde ich nicht schweigen, um Jerusalems willen nicht still sein, bis hervorbricht wie ein helles Licht seine Gerechtigkeit und sein Heil wie eine brennende Fackel.
Isa 62:6 Auf deine Mauern, Jerusalem, habe ich Wächter gestellt. Den ganzen Tag und die ganze Nacht, niemals sollen sie schweigen. Die ihr den HERRN erinnert, gönnt euch keine Ruhe!
Isa 64:11 Kannst du dich bei alldem zurückhalten, HERR, kannst du schweigen und uns so sehr erniedrigen?
Isa 65:6 Siehe, es ist aufgeschrieben vor mir, ich werde nicht schweigen, sondern ich vergelte, ja ich vergelte ihnen in ihren Schoß hinein:
Jer 4:19 O mein Bauch, mein Bauch! Ich winde mich vor Schmerz. O meines Herzens Wände! Mein Herz tobt in mir; ich kann nicht schweigen. Denn ich höre Hörnerklang und Kriegsgeschrei;
La 3:26 Gut ist es, schweigend zu harren auf die Hilfe des HERRN.
Mt 20:31 Die Leute aber befahlen ihnen, zu schweigen. Sie aber schrien noch lauter: Hab Erbarmen mit uns, Herr, Sohn Davids!
Mt 22:34 Als die Pharisäer hörten, dass Jesus die Sadduzäer zum Schweigen gebracht hatte, kamen sie am selben Ort zusammen.
Mr 10:48 Viele befahlen ihm zu schweigen. Er aber schrie noch viel lauter: Sohn Davids, hab Erbarmen mit mir!
© 2019 ERF Medien