Hilfe

Elberfelder Bibel

1Mo 35,3 Dann wollen wir uns aufmachen und nach Bethel hinaufziehen, dort werde ich dem Gott einen Altar machen, der mir am Tag meiner Not geantwortet hat und der mit mir gewesen ist auf dem Weg, den ich gegangen bin.
1Mo 42,21 Da sagten sie einer zum anderen: Fürwahr, wir sind schuldbeladen wegen unseres Bruders, dessen Seelenangst wir sahen, als er uns um Gnade anflehte, wir aber nicht hörten. Darum ist diese Not über uns gekommen.
5Mo 4,30 Wenn du in Not bist und wenn alle diese Dinge dich getroffen haben am Ende der Tage, wirst du zum HERRN, deinem Gott, umkehren und auf seine Stimme hören.
Ri 10,14 Geht hin und schreit zu den Göttern um Hilfe, die ihr erwählt habt! Sollen sie euch doch retten zur Zeit eurer Not!
1Sam 9,16 Morgen um diese Zeit werde ich einen Mann aus dem Land Benjamin zu dir senden, den sollst du zum Fürsten über mein Volk Israel salben! Der wird mein Volk aus der Hand der Philister retten. Denn ich habe die Not meines Volkes angesehen, und sein Geschrei ist vor mich gekommen.
1Sam 13,6 Als aber die Männer von Israel sahen, dass sie in Not waren, weil das Kriegsvolk bedrängt wurde, da versteckte sich das Volk in Höhlen und Dornsträuchern, in Felsen, in Gewölben und in Zisternen.
2Sam 4,9 Da antwortete David dem Rechab und seinem Bruder Baana, den Söhnen Rimmons, des Beerotiters, und sagte zu ihnen: So wahr der HERR lebt, der meine Seele aus jeder Not errettet hat,
1Kön 1,29 Und der König schwor und sprach: So wahr der HERR lebt, der meine Seele aus jeder Not gerettet hat,
Hi 15,24 Not und Bedrängnis schrecken ihn, sie überwältigen ihn wie ein König, der zum Sturm bereit ist.
Hi 20,22 In der Fülle seines Überflusses wird er in Bedrängnis geraten; die Hand jedes Notleidenden wird über ihn kommen.
Hi 27,9 Wird Gott sein Hilfegeschrei hören, wenn die Not über ihn kommt?
Hi 36,16 Auch dich lockt er fort aus dem Rachen der Not, unbeengte Weite ist dein Platz, und was auf deinen Tisch kommt, ist reich an Fett.
Hi 36,19 Soll dich dein Hilferuf aus der Not herausbringen und alle Kraftanstrengungen?
Hi 38,23 die ich aufgespart habe für die Zeit der Not, für den Tag des Kampfes und der Schlacht?
Ps 22,12 Sei nicht fern von mir, denn Not ist nahe, denn kein Helfer ist da.
Ps 37,39 Doch die Hilfe der Gerechten kommt vom HERRN, der ihre Fluchtburg ist zur Zeit der Not;
Ps 50,15 und rufe mich an am Tag der Not; ich will dich retten, und du wirst mich verherrlichen!"
Ps 54,9 Denn aus aller Not hat er mich gerettet, so dass mein Auge auf meine Feinde herabsieht.
Ps 59,17 Ich aber will singen von deiner Stärke und am Morgen jubelnd preisen deine Gnade; denn du bist mir eine Festung gewesen und eine Zuflucht am Tag meiner Not.
Ps 66,14 zu denen sich meine Lippen aufgetan haben und die mein Mund ausgesprochen hat in meiner Not.
Ps 91,15 Er ruft mich an, und ich antworte ihm. Ich bin bei ihm in der Not. Ich befreie ihn und bringe ihn zu Ehren.
Ps 107,6 Da schrien sie zum HERRN in ihrer Not: aus ihren Bedrängnissen rettete er sie.
Ps 107,13 Da schrien sie zum HERRN um Hilfe in ihrer Not: aus ihren Bedrängnissen rettete er sie.
Ps 107,19 Dann aber schrien sie zum HERRN um Hilfe in ihrer Not: aus ihren Bedrängnissen rettete er sie.
Ps 107,26 Sie stiegen zum Himmel empor, sie sanken hinab in die Tiefen, es verzagte in der Not ihre Seele.
Ps 107,28 Dann aber schrien sie zum HERRN in ihrer Not: und er führte sie heraus aus ihren Bedrängnissen.
Ps 116,3 Es umfingen mich die Fesseln des Todes, die Ängste des Scheols erreichten mich. Ich geriet in Not und Kummer.
Ps 120,1 Ein Wallfahrtslied. Zum HERRN rief ich in meiner Not, und er erhörte mich.
Ps 142,3 Ich schütte mein Anliegen vor ihm aus, meine Not erzähle ich vor ihm.
Ps 143,11 Um deines Namens willen, HERR, belebe mich! In deiner Gerechtigkeit führe meine Seele aus der Not!
© 2017 ERF Medien