Hilfe

Elberfelder Bibel

2Mo 15,1 Damals sangen Mose und die Söhne Israel dem HERRN dieses Lied. Sie sagten: Singen will ich dem HERRN, denn hoch erhaben ist er; Pferd und Wagen warf er ins Meer.
4Mo 21,17 Damals sang Israel dieses Lied: Steige herauf, Brunnen! Singt ihm zu!
5Mo 31,19 Und nun, schreibt euch dieses Lied auf, und lehre es die Söhne Israel! Lege es in ihren Mund, damit dieses Lied mir zum Zeugen gegen die Söhne Israel wird!
5Mo 31,21 Und es wird geschehen, wenn viele Übel und Nöte es treffen, dann wird dieses Lied als Zeuge vor ihm aussagen; denn es wird nicht vergessen werden im Mund seiner Nachkommen. Denn ich kenne sein Sinnen, mit dem es schon heute umgeht, noch bevor ich es in das Land bringe, das ich seinen Vätern zugeschworen habe.
5Mo 31,22 Und Mose schrieb dieses Lied an jenem Tag auf, und er lehrte es die Söhne Israel.
5Mo 31,30 Und Mose redete vor den Ohren der ganzen Versammlung Israels die Worte dieses Liedes zu Ende:
5Mo 32,44 Und Mose kam und redete alle Worte dieses Liedes vor den Ohren des Volkes, er und Hosea, der Sohn des Nun.
Ri 5,1 Debora und Barak, der Sohn Abinoams, sangen an jenem Tag folgendes Lied:
Ri 5,12 Wach auf, wach auf, Debora! Wach auf, wach auf, sing ein Lied! Mache dich auf, Barak, und führe gefangen deine Gefangenen, Sohn Abinoams!
2Sam 1,18 Und er befahl, dass man die Söhne Juda das Lied über den Bogen lehren solle. Siehe, es ist geschrieben im Buch Jaschar:
2Sam 22,1 Und David redete zu dem HERRN die Worte dieses Liedes an dem Tag, als der HERR ihn aus der Hand aller seiner Feinde und aus der Hand Sauls gerettet hatte. Und er sprach:
1Kön 5,12 Und er verfasste dreitausend Sprüche, und die Zahl seiner Lieder war 1 005.
1Chr 13,8 Und David und ganz Israel tanzten vor Gott mit aller Kraft: mit Liedern und mit Zithern und mit Harfen und mit Tamburinen und mit Zimbeln und mit Trompeten.
Ps 18,1 Dem Chorleiter. Von dem Knecht des HERRN, von David, der die Worte dieses Liedes zum HERRN redete an dem Tag, als der HERR ihn gerettet hatte aus der Hand aller seiner Feinde und aus der Hand Sauls.
Ps 28,7 Der HERR ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hat mein Herz vertraut, und mir ist geholfen worden; daher jubelt mein Herz, und ich will ihn preisen mit meinem Lied.
Ps 30,1 Ein Psalm. Ein Lied zur Einweihung des Hauses. Von David.
Ps 33,3 Singt ihm ein neues Lied; spielt schön auf den Saiten mit Jubelschall!
Ps 40,4 Und in meinen Mund hat er ein neues Lied gelegt, einen Lobgesang auf unseren Gott. Viele werden es sehen und sich fürchten und auf den HERRN vertrauen.
Ps 42,9 Des Tages wird der HERR seine Gnade aufbieten, und des Nachts wird sein Lied bei mir sein, ein Gebet zu dem Gott meines Lebens.
Ps 46,1 Dem Chorleiter. Von den Söhnen Korachs. Nach Alamoth. Ein Lied.
Ps 48,1 Ein Lied. Ein Psalm. Von den Söhnen Korachs.
Ps 65,1 Dem Chorleiter. Ein Psalm. Von David. Ein Lied.
Ps 66,1 Dem Chorleiter. Ein Lied. Ein Psalm. Jauchzt Gott, alle Welt!
Ps 67,1 Dem Chorleiter. Mit Saitenspiel. Ein Psalm. Ein Lied.
Ps 68,1 Dem Chorleiter. Von David. Ein Psalm. Ein Lied.
Ps 69,31 Loben will ich den Namen Gottes im Lied und ihn erheben mit Dank.
Ps 75,1 Dem Chorleiter. Nach der Melodie: "Verdirb nicht!" Ein Psalm. Von Asaf. Ein Lied.
Ps 76,1 Dem Chorleiter. Mit Saitenspiel. Ein Psalm. Von Asaf. Ein Lied.
Ps 83,1 Ein Lied. Ein Psalm. Von Asaf.
Ps 87,1 Von den Söhnen Korachs. Ein Psalm. Ein Lied. Seine Gründung ist auf den heiligen Bergen.
© 2018 ERF Medien