Hilfe

Elberfelder Bibel

1Sam 18,6 Und es geschah, als sie heimkamen, als David vom Sieg über den Philister zurückkehrte, zogen die Frauen aus allen Städten Israels zu Gesang und Reigen dem König Saul entgegen mit Tamburinen, mit Jubel und mit Triangeln.
2Sam 1,20 Berichtet es nicht in Gat, verkündet die Botschaft nicht auf den Straßen von Aschkelon, dass sich nicht freuen die Töchter der Philister, dass nicht jubeln die Töchter der Unbeschnittenen!
1Chr 16,33 Dann werden jubeln die Bäume des Waldes vor dem HERRN; denn er kommt, die Erde zu richten!
2Chr 20,22 Und zu der Zeit, da sie mit Jubel und Lobgesang anfingen, legte der HERR einen Hinterhalt gegen die Söhne Ammon, Moab und die vom Gebirge Seïr, die gegen Juda gekommen waren; und sie wurden geschlagen.
Hi 3,7 Siehe, diese Nacht sei unfruchtbar, kein Jubel soll in sie hineinkommen!
Hi 3,22 die sich bis zum Jubel freuen würden, Wonne hätten, wenn sie das Grab fänden -,
Hi 6,10 So wäre noch mein Trost, und ich würde jubeln in schonungsloser Qual, dass ich die Worte des Heiligen nicht verleugnet habe.
Hi 8,21 Während er deinen Mund mit Lachen füllen wird und deine Lippen mit Jubel,
Hi 20,5 dass der Jubel der Gottlosen von kurzer Dauer und die Freude des Ruchlosen für einen Augenblick war?
Hi 33,26 Er wird zu Gott flehen, und der wird ihn gnädig annehmen, und er darf sein Angesicht schauen mit Jubel; und Gott wird dem Menschen seine Gerechtigkeit zurückgeben.
Hi 38,7 als die Morgensterne miteinander jubelten und alle Söhne Gottes jauchzten?
Ps 5,12 Doch mögen sich freuen alle, die sich bei dir bergen, und jubeln allezeit. Du beschirmst sie, darum jauchzen in dir, die deinen Namen lieben.
Ps 14,7 Käme doch aus Zion die Rettung für Israel! Wenn der HERR die Gefangenschaft seines Volkes wendet, wird Jakob jubeln, Israel sich freuen.
Ps 20,6 Jubeln wollen wir über dein Heil, im Namen unseres Gottes das Panier erheben. Der HERR erfülle alle deine Bitten!
Ps 27,6 Und nun wird mein Haupt sich erheben über meine Feinde rings um mich her. Opfer voller Jubel will ich opfern in seinem Zelt, ich will singen und spielen dem HERRN.
Ps 28,7 Der HERR ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hat mein Herz vertraut, und mir ist geholfen worden; daher jubelt mein Herz, und ich will ihn preisen mit meinem Lied.
Ps 30,6 Denn einen Augenblick stehen wir in seinem Zorn, ein Leben lang in seiner Gunst; am Abend kehrt Weinen ein, und am Morgen ist Jubel da.
Ps 32,11 Freut euch an dem HERRN und jauchzt, ihr Gerechten, und jubelt, alle ihr von Herzen Aufrichtigen!
Ps 33,1 Jubelt, ihr Gerechten, über den HERRN; den Aufrichtigen ziemt Lobgesang.
Ps 33,3 Singt ihm ein neues Lied; spielt schön auf den Saiten mit Jubelschall!
Ps 35,24 Schaffe mir Recht nach deiner Gerechtigkeit, HERR, mein Gott, dass sie nicht über mich jubeln!
Ps 35,27 Es sollen jubeln und sich freuen, die meine Gerechtigkeit wünschen, und sie sollen stets sagen: "Erhoben sei der HERR, der den Frieden seines Knechtes will!"
Ps 42,5 Daran will ich denken und vor mir ausschütten meine Seele, wie ich einherzog, in der Schar sie führte zum Hause Gottes, mit Klang des Jubels und Dankes - ein feierlicher Aufzug.
Ps 43,4 So werde ich kommen zum Altar Gottes, zum Gott meiner Jubelfreude, und werde dich preisen auf der Zither, Gott, mein Gott!
Ps 45,16 Sie werden geführt unter Freude und Jubel, sie ziehen ein in den Palast des Königs.
Ps 47,2 Ihr Völker alle, klatscht in die Hände! Jauchzt Gott mit Jubelschall!
Ps 51,16 Rette mich von Blutschuld, Gott, du Gott meines Heils, so wird meine Zunge deine Gerechtigkeit jubelnd preisen.
Ps 53,7 Kämen doch aus Zion die Rettungen für Israel! Wenn Gott die Gefangenschaft seines Volkes wendet, wird Jakob jubeln, Israel sich freuen.
Ps 59,17 Ich aber will singen von deiner Stärke und am Morgen jubelnd preisen deine Gnade; denn du bist mir eine Festung gewesen und eine Zuflucht am Tag meiner Not.
Ps 60,8 Gott hat geredet in seinem Heiligtum: "Jubeln will ich, will Sichem verteilen und das Tal Sukkot ausmessen.
© 2018 ERF Medien