Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Gute Nachricht Bibel

Eingangsgruß

1 Paulus, Silvanus1 und Timotheus schreiben diesen Brief an die Gemeinde in Thessalonich, die Gott, dem Vater, und Jesus Christus, dem Herrn, gehört. Gnade und Frieden sei mit euch!

Die Gemeinde in Thessalonich als Vorbild

2 Wir danken Gott immerzu für euch alle, wenn wir in unseren Gebeten an euch denken.
3 Vor unserem Gott und Vater erinnern wir uns stets voll Dank daran, was als Frucht eurer Gemeinschaft mit Jesus Christus, unserem Herrn, bei euch herangereift ist: wie bewährt euer Glaube ist und wie aufopfernd eure Liebe und wie unerschütterlich eure Hoffnung.
4 Gott liebt euch, Brüder und Schwestern,2 und wir wissen, dass er euch dazu erwählt hat, ihm zu gehören.
5 Denn als wir euch die Gute Nachricht verkündeten, geschah das nicht nur mit Worten, sondern auch mit Taten, in denen sich die Macht Gottes zeigte, mit dem Beistand des Heiligen Geistes und mit voller Überzeugung. Ihr wisst ja, wie wir unter euch gelebt und gewirkt haben, um euch die Rettung zu bringen.
6 Ihr aber seid unserem Vorbild gefolgt und damit dem Vorbild unseres Herrn. Obwohl ihr schwere Anfeindungen ertragen musstet,3 habt ihr die Botschaft mit der Freude angenommen, die der Geist Gottes schenkt.
7 So seid ihr ein Vorbild für alle Glaubenden in Mazedonien und Achaia geworden.
8 Und nicht nur dorthin ist die Botschaft des Herrn von euch aus gelangt;4 es hat sich auch überall sonst herumgesprochen, dass ihr euch Gott zugewandt habt. Wir brauchen niemand etwas davon zu erzählen.
9 Wo wir auch hinkommen, sprechen sie davon, was für ein segensreiches Wirken wir unter euch entfalten konnten. Überall erzählen sie, wie ihr euch von den Götzen abgewandt habt, um dem wahren und lebendigen Gott zu dienen –
10 und wie ihr nun vom Himmel her seinen Sohn erwartet, den er vom Tod auferweckt hat: Jesus, der uns vor dem bevorstehenden Gericht rettet.
1 Siehe die Vergleichsstellen. In Apg 15,40; 16,25; 17,1 wird er Silas genannt.
2 Brüder und Schwestern steht für ein einziges griechisches Wort, das als Mehrzahlform nicht nur, wie herkömmlich übersetzt, die »Brüder« bezeichnet, sondern auch je nach Zusammenhang die gesamte Gemeinde aus Männern und Frauen (siehe dazu die Sacherklärung »«).
3 Von Konflikten bei der Gemeindegründung spricht Apg 17,5-9.
4 Thessalonich war (nach Philippi; Apg 16) die zweite Gemeinde, die Paulus in Europa gegründet hatte.
© 2017 ERF Medien