Psalm 97

Zürcher Bibel

Der HERR ist König. Es jauchze die Erde, freuen sollen sich die vielen Inseln. (Ps 93:1) Gewölk und Wolkendunkel ist rings um ihn her, Gerechtigkeit und Recht sind die Stütze seines Throns. (Ps 89:15) Feuer geht vor ihm her und versengt seine Feinde ringsum. (Ps 18:9) Seine Blitze erhellen den Erdkreis, die Erde sieht es und bebt. (Ps 77:19; Ps 96:9; Ps 114:7) Berge schmelzen wie Wachs vor dem HERRN, vor dem Herrn der ganzen Erde. (Ps 68:3; Mic 1:4) Die Himmel verkünden seine Gerechtigkeit, und alle Völker schauen seine Herrlichkeit. (Ps 50:6) Zuschanden werden alle Götzendiener, die sich der Nichtse rühmen, alle Götter werfen sich nieder vor ihm.[1] (Ps 96:5) Zion hört es und freut sich, und es jauchzen die Töchter Judas, weil du, HERR, gerecht regierst. (Ps 48:12) Denn du, HERR, bist der Höchste über der ganzen Erde, hoch erhaben über alle Götter. (Ps 83:19; Ps 95:3) 10 Die ihr den HERRN liebt, hasset das Böse. Der das Leben seiner Getreuen behütet, wird sie retten aus der Hand der Frevler. (Ps 121:7) 11 Licht breitet sich aus über dem Gerechten und Freude über denen, die aufrichtigen Herzens sind. (Ps 112:4) 12 Freut euch des HERRN, ihr Gerechten, und preist seinen heiligen Namen. (Ps 30:5; Ps 32:11)