Psalm 93

Lutherbibel 2017

Der HERR ist König und herrlich gekleidet; / der HERR ist gekleidet und umgürtet mit Kraft. Fest steht der Erdkreis, dass er nicht wankt. Von Anbeginn steht dein Thron fest; du bist ewig. HERR, die Fluten erheben, / die Fluten erheben die Stimme, die Fluten erheben ihr Brausen. Mächtiger als das Tosen großer Wasser, mächtiger als die Wellen des Meeres ist der HERR in der Höhe. Deine Zeugnisse sind wahrhaftig und gewiss; Heiligkeit ist die Zierde deines Hauses, HERR, für alle Zeit.

Psalm 93

Elberfelder Bibel

Der HERR ist König! Er hat sich bekleidet mit Hoheit! Der HERR hat sich bekleidet, mit Stärke hat er sich umgürtet! Ja, fest steht die Welt, sie wird nicht wanken. (Ps 65:7; Ps 96:10; Ps 97:1; Ps 99:1; Ps 104:1) Dein Thron steht fest von alters her, von Ewigkeit her bist du. (Ps 55:20; Ps 90:2) Ströme erhoben, HERR, Ströme erhoben ihr Tosen, Ströme erheben ihr Brausen. (Ps 46:3) Mächtiger als das Tosen gewaltiger Wasser, wuchtiger Brecher des Meeres, mächtiger ist der HERR in der Höhe. (Ps 29:4; Mt 8:27) Deine Zeugnisse sind sehr zuverlässig. Deinem Haus geziemt Heiligkeit, HERR, für alle Zeiten[1]. (Le 10:3; Ps 19:8; Tit 1:9)

Psalm 93

Hoffnung für Alle

Der HERR ist König! Hoheit bekleidet ihn wie ein Festgewand, mit Macht ist er umgürtet. Er hat die Fundamente der Erde gelegt, niemals gerät sie ins Wanken. HERR, seit Urzeiten steht dein Thron fest, vor Beginn aller Zeiten warst du schon da. Die Fluten der Meere toben und tosen, sie brüllen ihr mächtiges Lied. Doch stärker als das Donnern gewaltiger Wasser, größer als die Wogen des Meeres ist der HERR in der Höhe! Dein Wort, HERR, ist wahr und zuverlässig, dein Tempel ist für alle Zeiten mit Heiligkeit erfüllt!

Psalm 93

Neue evangelistische Übersetzung

Jahwe ist König, mit Hoheit umhüllt! / Jahwe hat sich bekleidet, sich umgürtet mit Kraft! / Sogar die Welt steht fest, dass sie nicht wankt. Fest steht auch dein Thron von Anbeginn an, / ewig bist du. Es erhoben die Fluten, Jahwe, / es erhoben die Fluten ihr Tosen, / es erhoben die Fluten ihr mächtiges Lied. Mehr als das Wüten gewaltiger Fluten, / das Brausen der Brandung am Meer / ist Jahwe, der Herr, in der Höhe. Was du in deinem Wort bezeugst, ist wahrhaftig und gewiss. / Heiligkeit gebührt deinem Haus, / Jahwe, für alle Zeit.