Zechariah 4

Elberfelder Bibel

Und der Engel, der mit mir redete, kam wieder und weckte mich wie einen Mann, der aus seinem Schlaf geweckt wird. (Jer 31:26; Da 8:18) Und er sprach zu mir: Was siehst du? Und ich sagte: Ich sehe: und siehe, ein Leuchter ganz aus Gold und sein Ölgefäß oben auf ihm[1] und seine sieben Lampen auf ihm, je sieben[2] Gießröhren für die Lampen, die oben auf ihm sind; (Ex 25:31; Am 7:8; Zec 5:2; Re 1:12; Re 4:5) und zwei Ölbäume neben ihm, einer zur Rechten des Ölgefäßes und einer auf seiner Linken. Ich antwortete und sagte zu dem Engel, der mit mir redete: Was sind diese, mein Herr? Und der Engel, der mit mir redete, antwortete und sprach zu mir: Hast du nicht erkannt, was diese sind? Und ich sagte: Nein, mein Herr. Da antwortete er und sprach zu mir: Dies ist das Wort des HERRN an Serubbabel: Nicht durch Macht und nicht durch Kraft[3], sondern durch meinen Geist, spricht der HERR der Heerscharen. (1Ki 19:12; Ezr 2:2; Isa 34:16; Isa 59:19; Ho 1:7; Hag 2:5) Wer bist du, großer Berg? Vor Serubbabel werde zur Ebene! Und er wird den Schlussstein[4] herausbringen unter lautem Zuruf: Gnade, Gnade für ihn! (Isa 40:4) Und das Wort des HERRN geschah zu mir: Die Hände Serubbabels haben die Grundmauern dieses Hauses gelegt, und seine Hände werden es vollenden. Und du wirst erkennen, dass der HERR der Heerscharen mich zu euch gesandt hat. (Ezr 3:8; Ezr 6:15; Zec 2:13) 10 Denn wer hat den Tag kleiner Dinge[5] verachtet? Und sie werden sich freuen und den Stein des Senkbleis[6] in der Hand Serubbabels sehen. [7]Diese sieben sind die Augen des HERRN, sie schweifen auf der ganzen Erde umher. (2Ch 16:9; Hag 2:3; Zec 3:9; Zec 9:1; Re 5:6) 11 Und ich antwortete und sagte zu ihm: Was sind diese zwei Ölbäume zur Rechten des Leuchters und zu seiner Linken? 12 Und ich antwortete zum zweiten Mal und sagte zu ihm: Was sind die beiden Zweigbüschel[8] der Ölbäume, die neben den zwei goldenen Röhren sind, die das Goldöl von sich ausfließen lassen[9]? 13 Und er sprach zu mir: Hast du nicht erkannt, was diese sind? Und ich sagte: Nein, mein Herr. 14 Da sprach er: Dies sind die beiden Gesalbten[10], die bei dem Herrn der ganzen Erde stehen. (Jos 3:11; Ezr 5:2; Zec 6:5; Re 11:3)