Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

Psalm 77

1 Für Jedutun, den Chorleiter: Ein Psalm Asafs.
2 Ich rufe zu Gott und schreie zu ihm. Ich rufe zu Gott, damit er mich doch endlich hört!
3 Als ich in großer Not war, suchte ich den Herrn. Die ganze Nacht habe ich gebetet und die Hände bittend zum Himmel erhoben. Für mich gibt es keine Freude mehr, solange Gott nicht eingreift.
4 Denke ich an Gott, dann stöhne ich. Denke ich nach, dann werde ich mutlos.
5 Du lässt mich nicht schlafen, nicht einmal beten kann ich mehr vor Kummer!
6 Ich denke an die früheren Zeiten, an längst vergangene Jahre,
7 als ich beim nächtlichen Harfenspiel fröhlich war. Ich grüble und denke nach.
8 Hat denn der Herr mich für immer verstoßen? Wird er sich nie mehr über mich erbarmen?
9 Habe ich seine Gnade für immer verloren? Gelten seine Zusagen nicht mehr?
10 Hat Gott vergessen, gütig zu sein? Warum verweigert er uns im Zorn sein Erbarmen?
11 Und ich sagte: »Es schmerzt mich, dass sich Gottes Zuwendung in Hass verwandelt hat.«
12 Herr, ich erinnere mich an alles, was du getan hast, an alle Wunder, die du einst vollbracht hast.
13 Ständig stehen mir deine Taten vor Augen, immer wieder muss ich an sie denken.
14 Gott, deine Wege sind heilig. Gibt es einen Gott, dessen Macht der deinen gleichkommt?
15 Du bist der Gott der Zeichen und Wunder! Du hast den Völkern deine Macht gezeigt.
16 Du hast dein Volk durch deine Stärke befreit, die Nachkommen Jakobs und Josefs.
17 Gott, als dich das Rote Meer1 sah, da erbebten die Wassermassen! Die See wurde bis in ihre tiefsten Tiefen erschüttert.
18 Der Himmel öffnete seine Schleusen, in den Wolken grollte der Donner und blitzende Pfeile zuckten hin und her.
19 Donnerschläge ertönten aus dem Sturm, Blitze erhellten die Welt. Die Erde zitterte und bebte.
20 Dein Weg führte durch das Meer, deine Straße durch die mächtigen Wasser, doch deine Fußspuren erkannte niemand!
21 Wie eine Schafherde hast du dein Volk diesen Weg geführt, Mose und Aaron waren deine Hirten.
1 77,17 Hebr. die Wasser.
© 2016 ERF Medien