Help

Neue Genfer Übersetzung

Mit Gott werden wir den Sieg erringen!

1 Ein Lied. Ein Psalm Davids.
2 Mein Herz ist zuversichtlich, o Gott. Ich will singen und auf der Harfe spielen.
3 Wach auf, meine Seele! Harfe und Zither, wacht auf! Ich will aufstehen noch vor der Morgenröte und sie wecken durch unser Spiel.
4 Vor den Völkern will ich dich loben, Herr. Ja, vor ihnen soll mein Lied für dich erklingen.
5 Denn deine Gnade ist so groß und weit wie der Himmel, und deine Treue reicht bis zu den Wolken.
6 Zeige dich, o Gott, in deiner Macht, lass sie den Himmel überstrahlen, und auch auf der ganzen Erde lass deine Herrlichkeit sichtbar werden.
7 Damit alle gerettet werden, die du liebst, hilf uns mit deinem starken Arm und erhöre mein Gebet!
8 Darauf hat Gott in seinem Heiligtum geantwortet:»Als Sieger will ich triumphieren, die Stadt Sichem werde ich meinem Volk zurückgebenund das Tal von Sukkot als mein Eigentum vermessen.
9 Mir gehört das Gebiet von Gilead und von Manasse, Efraïm ist mein starker, schützender Helm, und Juda ist mein Herrscherstab.
10 Moab aber ist mein Waschbecken, von Edom ergreife ich Besitz, indem ich meinen Schuh darauf werfe. Und auch du, Land der Philister, musst mir zujubeln!«
11 Aber wer bringt mich in jene Stadt, die gut befestigt ist? Ja, wer geleitet mich nach Edom?
12 Hast nicht du, o Gott, uns verstoßen? Weigerst du dich nicht bis jetzt, mit unseren Heeren in den Kampf zu ziehen?
13 Hilf uns doch gegen unsere Feinde! Was können Menschen alleine schon ausrichten?
14 Aber mit Gott werden wir den Sieg erringen, er wird alle, die uns jetzt bedrängen, schließlich zertreten!
© 2016 ERF Medien