Help

Hoffnung für alle

König und Priester in einer Person

1 Ein Lied Davids. Gott, der Herr, sprach zu meinem Herrn: "Setze dich auf den Ehrenplatz an meiner rechten Seite, bis ich dir alle deine Feinde unterworfen habe, bis du deinen Fuß auf ihren Nacken setzt!"
2 Vom Berg Zion aus wird der Herr deine königliche Macht ausweiten - nun herrsche über alle deine Feinde!
3 Wenn du ein Heer zum Kampf aufstellst, wird dir dein Volk begeistert folgen. Feierlich geschmückt, voll jugendlicher Kraft, stehen dir die jungen Krieger in großer Zahl zur Seite.1
4 Gott, der Herr, hat meinem Herrn geschworen: "In alle Ewigkeit sollst du ein Priester sein, so wie es Melchisedek war!" Diesen Schwur wird er niemals brechen.
5 Der Herr wird dir zur Seite stehen; am Tag des Gerichtes zerschmettert er Könige.
6 Wenn er über die Völker sein Urteil spricht, wird das Schlachtfeld mit Leichen bedeckt sein. Den Herrscher über ein großes Land wird er vernichten.
7 Auf seinem Feldzug wird der Herr nur kurz rasten und aus dem Bach am Wege trinken. So gestärkt erringt er den Sieg.
1 Vers 3 wörtlich: Dein Volk ist willig am Tag deiner Macht. Aus dem Schoß der Morgenröte kommt dir der Tau deiner Kindschaft. - Der Vers ist nicht sicher zu deuten.
© 2016 ERF Medien