Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Elberfelder Bibel

Psalm 63

1 Ein Psalm. Von David. Als er in der Wüste Juda war.
2 Gott, mein Gott bist du; nach dir suche ich. Es dürstet nach dir meine Seele, nach dir schmachtet mein Fleisch in einem dürren und erschöpften Land ohne Wasser.
3 So schaue ich im Heiligtum nach dir, um deine Macht und deine Herrlichkeit zu sehen.
4 Denn deine Gnade ist besser als Leben; meine Lippen werden dich rühmen.
5 So werde ich dich preisen während meines Lebens, meine Hände in deinem Namen aufheben.
6 Wie von Mark und Fett wird meine Seele gesättigt werden, und mit jubelnden Lippen wird mein Mund loben,
7 wenn ich deiner gedenke auf meinem Lager, über dich nachdenke in den Nachtwachen.
8 Denn du bist mir zur Hilfe geworden, und im Schatten deiner Flügel kann ich jubeln.
9 Meine Seele hängt an dir1, deine Rechte hält mich aufrecht.
10 Jene aber, die mir zum Verderben2 nach meinem Leben trachten, werden in die Tiefen der Erde hinsinken.
11 Man wird sie3 der Gewalt des Schwertes preisgeben, das Teil der Schakale werden sie sein.
12 Und der König wird sich freuen in Gott; jeder darf sich rühmen, der bei ihm schwört; denn der Mund der Lügenredner wird verstopft werden.
1 w. hängt hinter dir her
2 Nach einer hebr. Handschr. und LXX heißt es: die zum Trug (vergeblich, aus nichtigen Gründen) nach meinem Leben trachten. Diese Üs. setzt aber geringfügige Änderungen des Mas. T. voraus.
3 w. ihn; aber vgl. V. 11b
© 2016 ERF Medien