Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Elberfelder Bibel

Lagerordnung

1 Und der HERR redete zu Mose und zu Aaron und sprach:
2 Die Söhne Israel sollen so lagern: jeder bei seiner Abteilung, bei den Zeichen ihrer Vaterhäuser; rings um das Zelt der Begegnung her, jeweils gegenüber sollen sie lagern.
3 Und zwar die nach Osten, nach Sonnenaufgang hin Lagernden, das ist die Abteilung des Lagers Juda, nach ihren Heeresverbänden geordnet: und der Fürst der Söhne Juda, Nachschon, der Sohn Amminadabs,
4 und sein Heer und ihre Gemusterten, 74 600.
5 Und die neben ihm Lagernden, das ist der Stamm Issaschar und der Fürst der Söhne Issaschar, Netanel, der Sohn Zuars,
6 und sein Heer und dessen Gemusterte, 54 400.
7 Der Stamm Sebulon und der Fürst der Söhne Sebulon, Eliab, der Sohn Helons,
8 und sein Heer und dessen Gemusterte, 57 400.
9 Alle Gemusterten vom Lager Juda: 186 400, nach ihren Heeresverbänden geordnet; sie sollen zuerst aufbrechen.
10 Die Abteilung des Lagers Ruben gegen Süden hin, nach ihren Heeresverbänden geordnet; und der Fürst der Söhne Ruben, Elizur, der Sohn Schedëurs,
11 und sein Heer und dessen Gemusterte, 46 500.
12 Und die neben ihm Lagernden, das ist der Stamm Simeon und der Fürst der Söhne Simeon, Schelumiël, der Sohn Zurischaddais,
13 und sein Heer und ihre Gemusterten, 59 300.
14 Und der Stamm Gad und der Fürst der Söhne Gad, Eljasaf, der Sohn Deguëls,
15 und sein Heer und ihre Gemusterten, 45 650.
16 Alle Gemusterten vom Lager Ruben: 151 450, nach ihren Heeresverbänden geordnet; und sie sollen als Zweite aufbrechen.
17 Und dann soll das Zelt der Begegnung aufbrechen, das Lager der Leviten in der Mitte der andern Lager; wie sie lagern, so sollen sie aufbrechen, jeder an seiner Stelle, nach ihren Abteilungen.
18 Die Abteilung des Lagers Ephraim, nach ihren Heeresverbänden geordnet, nach Westen hin; und der Fürst der Söhne Ephraim, Elischama, der Sohn Ammihuds,
19 und sein Heer und ihre Gemusterten, 40 500.
20 Und neben ihm der Stamm Manasse und der Fürst der Söhne Manasse, Gamliël, der Sohn Pedazurs,
21 und sein Heer und ihre Gemusterten, 32 200.
22 Und der Stamm Benjamin und der Fürst der Söhne Benjamin, Abidan, der Sohn des Gidoni,
23 und sein Heer und ihre Gemusterten, 35 400.
24 Alle Gemusterten vom Lager Ephraim: 108 100, nach ihren Heeresverbänden geordnet; und sie sollen als Dritte aufbrechen.
25 Die Abteilung des Lagers Dan nach Norden hin, nach ihren Heeresverbänden geordnet: und der Fürst der Söhne Dan, Ahiëser, der Sohn Ammischaddais,
26 und sein Heer und ihre Gemusterten, 62 700.
27 Und die neben ihm Lagernden: der Stamm Asser und der Fürst der Söhne Asser, Pagiël, der Sohn Ochrans,
28 und sein Heer und ihre Gemusterten, 41 500.
29 Und der Stamm Naftali und der Fürst der Söhne Naftali, Ahira, der Sohn Enans,
30 und sein Heer und ihre Gemusterten, 53 400.
31 Alle Gemusterten vom Lager Dan: 157 600; sie sollen zuletzt aufbrechen nach ihren Abteilungen.
32 Das sind die Gemusterten der Söhne Israel nach ihren Vaterhäusern. Alle Gemusterten der Lager, nach ihren Heeresverbänden, waren 603 550.
33 Aber die Leviten wurden nicht unter den Söhnen Israel gemustert, ganz wie der HERR dem Mose befohlen hatte.
34 Und die Söhne Israel taten nach allem, was der HERR dem Mose geboten hatte: So lagerten sie sich nach ihren Abteilungen, und so brachen sie auf, jeder nach seinen Sippen, bei seinem Vaterhaus.
© 2016 ERF Medien