Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Neues Leben. Die Bibel

3Mo 15,13 Wenn der Ausfluss des Mannes abklingt, soll er sieben Tage warten. Danach soll er seine Kleider waschen und sich in lebendigem Wasser baden. Dann wird er rein sein.
3Mo 15,28 Wenn die außergewöhnlichen Blutungen aufgehört haben, soll die Frau sieben Tage warten. Danach ist sie wieder rein.
Jos 13,4 im Süden müsst ihr noch erobern. Im Norden warten noch folgende Gebiete auf die Eroberung: das ganze Land der Kanaaniter und Meara, das den Sidoniern gehört, bis nach Afek an der Grenze der Amoriter;
Jos 18,3 Josua fragte die Israeliten: »Wie lange wollt ihr noch warten, bis ihr das Land in Besitz nehmt, das der Herr, der Gott eurer Vorfahren, euch gegeben hat?
Ri 6,18 Geh nicht fort, ehe ich zurück bin und dir meine Gabe herausbringe und sie dir vorsetze.« Der Herr antwortete: »Ich werde hier warten, bis du wiederkommst.«
Rut 1,13 Würdet ihr warten, bis sie erwachsen sind? Würdet ihr euch so lange einschließen und auf jede andere Ehe verzichten? Nein, geht nicht mit mir, meine Töchter! Mein bitteres Leid ist noch schwerer für mich als für euch, denn der Herr selbst hat es über mich gebracht.«
2Sam 15,28 Ich werde an den Furten des Jordan Halt machen und dort auf Nachricht von euch warten
2Kön 7,3 Vor den Stadttoren saßen vier Aussätzige. »Warum sollen wir hier warten, bis wir sterben?«, fragten sie sich.
2Kön 7,9 Schließlich sagten sie zueinander: »Wir handeln nicht richtig, wenn wir die gute Nachricht dieses Tages nicht weitersagen. Wenn wir bis morgen warten, machen wir uns schuldig. Kommt, gehen wir zurück und erzählen es im Palast des Königs.«
Hi 13,15 Gott mag mich töten, doch ich kann nicht mehr warten. Meine Wege will ich vor ihm verteidigen.
Hi 14,14 Wenn ein Mensch stirbt, kann er dann ins Leben zurückkehren? Wenn es so wäre, würde ich jeden Tag, an dem ich hier kämpfe, sehnsüchtig auf meine Ablösung warten.
Hi 24,1 Warum legt der Allmächtige keine Zeiten fest, in denen er sein Strafgericht vollzieht? Warum müssen die Gottesfürchtigen vergeblich darauf warten?
Hi 32,16 Soll ich warten, weil sie nicht reden, weil sie nur dastehen und nicht mehr antworten?
Hi 35,14 Auch wenn du sagst, dass du ihn nicht siehst, liegt ihm deine Sache doch vor und du sollst auf ihn warten.
Ps 27,11 Herr, zeige mir, wie ich leben soll, und führe mich den Weg, der richtig ist, denn meine Feinde warten nur darauf, dass ich falle.
Ps 37,32 Die Gottlosen warten auf eine Gelegenheit, die Gottesfürchtigen zu töten.
Ps 69,4 Ich bin müde vom Schreien, meine Kehle ist rau und wund. Meine Augen sind müde und matt vom Warten auf dich, mein Gott.
Ps 104,27 Sie alle warten darauf, dass du ihnen Nahrung gibst, wenn es nötig ist.
Ps 119,84 Wie lange soll ich noch warten? Wann wirst du meine Verfolger bestrafen?
Ps 123,2 Wie Knechte die Augen auf ihren Herrn richten und Mägde auf ein Zeichen ihrer Herrin achten, so blicken wir auf den Herrn, unseren Gott, und warten auf seine Barmherzigkeit.
Ps 145,15 Aller Augen sehen auf dich und warten auf Hilfe; du gibst ihnen Nahrung, wenn es nötig ist.
Spr 1,11 Vielleicht sagen sie: »Komm doch mit uns. Wir wollen uns verstecken und auf jemanden warten, den wir umbringen können. Einfach so wollen wir einem unschuldigen Menschen auflauern.
Spr 10,28 Das Warten der Gottesfürchtigen führt zur Freude, aber die Hoffnungen der Gottlosen werden zerschlagen.
Spr 13,12 Langes Warten macht das Herz krank, aber wenn Träume wahr werden, herrscht Leben und Freude.
Jes 8,17 Ich will auf den Herrn warten, der jetzt sein Gesicht vor Israel verbirgt. Ich will auf ihn hoffen.
Jes 40,31 doch die, die auf den Herrn warten, gewinnen neue Kraft. Sie schwingen sich nach oben wie die Adler. Sie laufen schnell, ohne zu ermüden. Sie werden gehen und werden nicht matt.
Jes 59,11 Wir brummen alle wie Bären; wir gurren wie Tauben. Wir hoffen auf Gerechtigkeit, und doch bleibt sie aus. Wir warten auf Rettung, doch sie hält sich fern.
Kla 3,25 Der Herr ist gut zu denen, die auf ihn warten und ihn suchen.
Kla 3,26 Deshalb ist es gut, still zu werden und auf die Befreiung durch den Herrn zu warten.
Hes 12,28 Deshalb sag ihnen: `So spricht Gott, der Herr: Keins meiner Worte wird mehr lange auf sich warten lassen! Ich werde alles, was ich angekündigt habe, sogleich erfüllen! Ich, Gott, der Herr, habe gesprochen!´«
© 2016 ERF Medien