Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Neue Genfer Übersetzung

Ps 10,17 Du hast die Wünsche derer gehört, die erlittenes Unrecht geduldig ertragen, Herr; aufmerksam hast du dich ihnen zugewandt und ihr Herz wieder stark gemacht.
Ps 17,12 Er gleicht einem Löwen, der gierig darauf wartet, Beute zu reißen – einem starken Junglöwen, der im Hinterhalt lauert.
Ps 17,14 bewahre mich durch deine starke Hand vor den Menschen, Herr, die alles Begehrenswerte allein von dieser vergänglichen Welt erwarten. Doch sie rechnen nicht mit dem Unheil, das du für sie aufgespart hast! Noch füllst du ihren Bauch, selbst ihre Söhne werden satt und hinterlassen ihren Kindern, was übrig bleibt!
Ps 18,3 Der Herr ist mein Fels, meine Festung und mein Befreier. Mein Gott ist meine Zuflucht, mein Schild und mein starker Retter, meine Burg in sicherer Höhe.
Ps 18,40 Du hast mich für den Kampf ausgerüstet und stark gemacht. Meine Gegner hast du vor mir in die Knie gezwungen.
Ps 24,8 Wer ist dieser König der Herrlichkeit? Es ist der Herr, stark und mächtig, der Herr, mächtig im Kampf.
Ps 27,14 Hoffe auf den Herrn, sei stark, und dein Herz fasse Mut – ja, hoffe auf den Herrn!
Ps 31,25 Seid stark und fasst neuen Mut, ihr alle, die ihr auf das Eingreifen des Herrn wartet!
Ps 34,11 Selbst junge und starke Löwen können ihren Hunger nicht stillen, aber wer die Nähe des Herrn sucht, dem wird nichts Gutes fehlen.
Ps 44,4 Nicht etwa durch ihr Schwert haben sie das Land in Besitz genommen, nicht ihre eigene Kraft hat ihnen geholfen. Nein, deine Hand und dein starker Arm stand ihnen bei; du hast ihnen dein Angesicht freundlich zugewandt, weil du Gefallen an ihnen hattest.
Ps 45,5 Ja, in deiner Majestät sei stark und zieh aus für die Wahrheit, für Gerechtigkeit und Güte! Verschaffe dir Achtung durch gewaltige Taten, die du mit deinem mächtigen Arm vollbringst! 
Ps 48,11 Gott, so weit wie dein Name bekannt ist, so weit reicht auch dein Ruhm – bis an die Enden der Erde. Deine starke Hand schafft uns Gerechtigkeit,
Ps 60,7 Damit alle gerettet werden, die du liebst, hilf uns mit deinem starken Arm und erhöre mein Gebet!
Ps 60,9 Mir gehört das Gebiet von Gilead und von Manasse, Efraïm ist mein starker, schützender Helm, und Juda ist mein Herrscherstab.
Ps 61,4 Denn du bist für mich zu einer Zuflucht geworden, zum starken Turm, der mich schützt vor dem Feind.
Ps 74,11 Warum greifst du nicht ein mit deiner starken Hand? Zieh sie doch aus deinem Gewand hervor und bereite ihnen allen ein Ende!
Ps 76,6 Selbst die mutigsten Helden wurden ihrer Waffen beraubt, nun schlafen sie den Todesschlaf, und keiner der sonst so starken Krieger vermag die Hände zum Kampf zu erheben.
Ps 77,16 Dein Volk hast du mit starker Hand erlöst, die Nachkommen Jakobs und Josefs.//
Ps 78,31 da brach Gottes Zorn gegen sie los. Er tötete viele ihrer starken, gesunden Leute, ja, zahlreiche junge Männer Israels streckte er nieder.
Ps 78,42 Sie dachten nicht mehr daran, wie er mit starker Hand eingegriffenund sie aus der Gewalt ihrer Unterdrücker befreit hatte.
Ps 80,16 Umhege und schütze ihn, den du selbst gepflanzt hast, den jungen Spross, den du für dich hast stark werden lassen!
Ps 80,18 Halte doch deine mächtige Hand schützend über den König, der an deiner rechten Seite sitzt, über den Menschen, den du für dich hast stark werden lassen.
Ps 89,9 Herr, allmächtiger Gott, wer ist wie du? Stark bist du, Herr! Du bist die Treue in Person.
Ps 89,11 Du hast Ägypten zu Boden getreten, dass es da lag wie ein Gefallener. Mit deinem starken Arm hast du deine Feinde in alle Winde zerstreut.
Ps 89,14 Dein Arm ist kraftvoll, stark ist deine Hand, siegreich erhoben deine Rechte.
Ps 89,22 Ständig will ich ihn mit starker Hand begleiten, mein Arm soll ihn stützen und stärken.
Ps 91,13 Über Löwen und Ottern wirst du hinwegschreiten, starke junge Löwen und Schlangen wirst du zu Boden treten.
Ps 92,11 Mir aber verhilfst du zu neuer Kraft, lässt mich stark sein wie ein Stier, der seine Hörner emporreckt. Du überschüttest mich mit Ansehen und Ehre.
Ps 98,1 Ein Psalm. Singt dem Herrn ein neues Lied, denn er hat Wunder vollbracht! Allein seine starke Hand, sein heiliger Arm, brachte die entscheidende Hilfe.
Ps 103,16 wenn aber ein starker Wind über sie hinwegfegt, dann ist sie nicht mehr da. Dort, wo sie einmal blühte, gibt es keine Spur mehr von ihr.
© 2016 ERF Medien