Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Neue Genfer Übersetzung

Ps 1,5 Darum können sie auch nicht bestehen, wenn Gott Gericht hält. Wer Gott ablehnt, hat keinen Platz in der Gemeinde derer, die nach seinem Willen leben!
Ps 8,8 Du hast ihm Schafe und Rinder unterstelltund dazu alle frei lebenden Tiere in Feld und Flur,
Ps 14,5 Doch der Tag wird kommen, an dem sie von Schrecken gepackt werden, denn Gott ist mit denen, die nach seinem Willen leben.
Ps 16,6 Was du mir ´für mein Leben` geschenkt hast, ist wie ein fruchtbares Stück Land, das mich glücklich macht. Ja, ein schönes Erbteil hast du mir gegeben!
Ps 16,11 Du zeigst mir den Weg zum Leben. Dort, wo du bist, gibt es Freude in Fülle;´ungetrübtes` Glück hält deine Hand ewig bereit.
Ps 21,5 Um langes Leben bat er dich, und du hast seinen Wunsch erfüllt: Du schenktest ihm viele Lebenstage und eine ewige Zukunft.
Ps 22,11 Seit mein Leben begann, bin ich ganz auf dich angewiesen, von Mutterleib an bist du bereits mein Gott.
Ps 22,21 Entreiße meine Seele dem tödlichen Schwert, rette mein Leben vor den Krallen dieser Hunde!
Ps 22,30 Die Großen der Erde werden ein Festmahl haltenund sich anbetend vor dem Herrn niederwerfen. Auch alle, die in den Staub des Todes sinken, werden vor ihm niederfallen, alle, die keine Kraft mehr zum Leben haben.
Ps 23,6 Nur Güte und Gnade werden mich umgeben alle Tage meines Lebens, und ich werde wohnen im Haus des Herrn für alle Zeit.
Ps 25,13 Sein Leben lang erfährt er Gutes, und seine Nachkommen werden einst das Land besitzen.
Ps 25,14 Der Herr zieht die ins Vertrauen, die in Ehrfurcht vor ihm leben; seinen Bund macht er ihnen bekannt.
Ps 25,20 Bewahre mein Leben und rette mich! Lass mich nicht in Schande geraten, denn bei dir suche ich Zuflucht.
Ps 26,9 Lass mich nicht umkommen zusammen mit denen, die sich von dir abgewandt haben; lass mein Leben nicht mit den blutgierigen Mördern zu Ende gehen.
Ps 27,1 Von David. Der Herr ist mein Licht und mein Heil – vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist für mein Leben wie eine schützende Burg, vor wem sollte ich erschrecken?
Ps 27,4 Eines habe ich vom Herrn erbeten, das ist mein tiefster Wunsch: alle Tage meines Lebens im Haus des Herrn zu wohnen, um die Freundlichkeit des Herrn zu sehenund über ihn nachzudenken – dort in seinem Heiligtum.
Ps 27,13 Doch ich bin gewiss, dass ich am Leben bleiben und sehen werde, wie gütig der Herr ist.
Ps 30,4 Herr, du hast mich aus dem Totenreich zurückgeholtund mir das Leben wieder neu geschenkt. Vor dem sicheren Tod hast du mich bewahrt.
Ps 30,6 Denn nur einen Augenblick dauert sein Zorn, aber ein Leben lang seine Güte. Noch am Abend weinen wir – doch am Morgen kehrt wieder Jubel ein.
Ps 30,10 »Willst du, dass mein Leben zu Ende gehtund dass man mich zu Grabe trägt? Welchen Wert hätte das für dich? Kann ein zu Staub zerfallener Mensch dich preisenund deine Treue verkünden?
Ps 31,11 Voller Kummer schwindet mein Leben dahin, mit Stöhnen sehe ich zu, wie meine Jahre verrinnen. Eigene Schuld hat mir die Kraft genommen. Meine Glieder sind wie gelähmt.
Ps 31,14 Ich höre ja genau, was viele tuscheln. Grauenhaft, was um mich vorgeht! Da schmieden Leute miteinander Pläne gegen michund haben dabei nur das eine Ziel: sie wollen mir das Leben nehmen.
Ps 31,16 Alle Zeiten meines Lebens sind in deiner Hand. Rette mich auch jetzt aus der Gewalt meiner Feindeund vor denen, die mich verfolgen!
Ps 32,4 Tag und Nacht lastete deine Hand auf mir. Da verging mir aller Lebensmut, ich verlor jede Kraftwie unter stechender Sonnenglut.//
Ps 33,19 Denn er will sie vor dem Tod retten und sie in Hungersnot am Leben erhalten.
Ps 34,8 Der Engel des Herrn lässt sich bei denen nieder, die in Ehrfurcht vor Gott leben, er umgibt sie mit seinem Schutz und rettet sie.
Ps 34,12 Ihr jungen Leute, kommt und hört mir zu! Ich will euch sagen, was es heißt, in Ehrfurcht vor dem Herrn zu leben.
Ps 34,13 Wer ´von euch` will Freude am Leben haben? Wer hätte gern ein langes Leben, in dem es ihm gut geht?
Ps 34,16 Denn der Blick des Herrn ruht freundlich auf denen, die nach seinem Willen leben; er hat ein offenes Ohr für sie, wenn sie um Hilfe rufen.
Ps 34,18 Die aber nach dem Willen des Herrn leben, rufen zu ihm, und er hört sie. Er befreit sie aus all ihrer Not.
© 2016 ERF Medien