Schließen
BibleServer ist ein auf Spenden basiertes Projekt von ERF Medien. Bereits mit 25 € unterstützen Sie den Fortbestand dieser Website.
Jetzt spenden
Hilfe

Lutherbibel 2017

1Mo 18,23 und trat herzu und sprach: Willst du denn den Gerechten mit dem Gottlosen umbringen?
1Mo 18,25 Das sei ferne von dir, dass du das tust und tötest den Gerechten mit dem Gottlosen, sodass der Gerechte wäre gleich wie der Gottlose! Das sei ferne von dir! Sollte der Richter aller Welt nicht gerecht richten?
4Mo 23,10 Wer kann zählen den Staub Jakobs, auch nur den vierten Teil Israels? Meine Seele möge sterben den Tod der Gerechten, und mein Ende werde wie ihr Ende!
5Mo 16,19 Du sollst das Recht nicht beugen und sollst auch die Person nicht ansehen und keine Geschenke nehmen. Denn Geschenke machen die Weisen blind und verdrehen die Sache der Gerechten.
2Sam 4,11 Und wenn Frevler einen gerechten Mann in seinem Hause auf seinem Lager getötet haben, sollte ich sein Blut nicht fordern von euren Händen und euch von der Erde vertilgen?
Hi 4,7 Bedenke doch: Wo ist ein Unschuldiger umgekommen? Oder wo wurden die Gerechten je vertilgt?
Hi 17,8 Darüber entsetzen sich die Gerechten, und die Unschuldigen entrüsten sich über die Ruchlosen.
Hi 22,19 Die Gerechten werden's sehen und sich freuen, und der Unschuldige wird sie verspotten:
Hi 36,7 Er wendet seine Augen nicht von dem Gerechten, sondern mit Königen auf dem Thron lässt er sie sitzen immerdar, dass sie groß werden.
Ps 1,5 Darum bestehen die Gottlosen nicht im Gericht noch die Sünder in der Gemeinde der Gerechten.
Ps 1,6 Denn der HERR kennt den Weg der Gerechten, aber der Gottlosen Weg vergeht.
Ps 5,13 Denn du, HERR, segnest die Gerechten, du deckest sie mit Gnade wie mit einem Schilde.
Ps 7,10 Lass enden der Gottlosen Bosheit, den Gerechten aber lass bestehen; denn du, gerechter Gott, prüfest Herzen und Nieren.
Ps 11,5 Der HERR prüft den Gerechten, aber den Frevler hasst er und den, der Gewalttat liebt.
Ps 14,5 Da erschrecken sie sehr; denn Gott ist bei dem Geschlecht der Gerechten.
Ps 31,19 Verstummen sollen die Lügenmäuler, die da reden wider den Gerechten frech, stolz und höhnisch.
Ps 32,11 Freuet euch des HERRN und seid fröhlich, ihr Gerechten, und jauchzet, alle ihr Frommen.
Ps 33,1 Freuet euch des HERRN, ihr Gerechten; die Frommen sollen ihn recht preisen.
Ps 34,16 Die Augen des HERRN merken auf die Gerechten und seine Ohren auf ihr Schreien.
Ps 34,18 Wenn die Gerechten schreien, so hört der HERR und errettet sie aus all ihrer Not.
Ps 34,22 Den Frevler wird das Unglück töten, und die den Gerechten hassen, fallen in Schuld.
Ps 37,12 Der Frevler droht dem Gerechten und knirscht mit seinen Zähnen wider ihn.
Ps 37,17 Denn die Arme der Frevler werden zerbrechen, aber der HERR erhält die Gerechten.
Ps 37,25 Ich bin jung gewesen und alt geworden und habe noch nie den Gerechten verlassen gesehen und seine Kinder um Brot betteln.
Ps 37,29 Die Gerechten werden das Land ererben und darin wohnen allezeit.
Ps 37,30 Der Mund des Gerechten spricht Weisheit, und seine Zunge redet das Recht.
Ps 37,32 Der Frevler lauert dem Gerechten auf und sucht ihn zu töten.
Ps 37,39 Aber der HERR hilft den Gerechten, er ist ihre Stärke in der Not.
Ps 52,8 Und die Gerechten werden es sehen und sich fürchten und werden seiner lachen:
Ps 55,23 Wirf dein Anliegen auf den Herrn; / der wird dich versorgen und wird den Gerechten in Ewigkeit nicht wanken lassen.
© 2016 ERF Medien